Krisen- und Sanierungsmanagement

Betriebswirtschaft und Recht vor, während und nach der Krise - Leistungswirtschaftliche Sanierung - Ein Managementkonzept für Krisensituationen

ISBN: 978-3-7073-3561-3

Auflage: 1. Auflage 2017

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 12.12.2016

Autoren: Aigner Dietmar, Aigner Hans-Jörgen, Aigner Johann, Ebmer Christian, Stiegler Harald


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 840

Inhaltsverzeichnis anzeigen
128,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Unternehmenskrisen gekonnt bewältigen Unternehmenskrisen sind eine große Herausforderung für alle Beteiligten. Gerade in Krisensituationen müssen die Organe ihre Aufgaben gut kennen, damit eine Sanierung erfolgreich sein kann. Behandelt werden: Sanierungs- und Restrukturierungsstrategien Due Diligence im Vorfeld der Unternehmensübernahme Sanierungskonzept Führung des Krisenunternehmens leistungswirtschaftliche Sanierungsmöglichkeiten grundlegende Abläufe des Unternehmensverkaufs gesellschaftliche Rolle von Unternehmen Faktoren und Kennzahlen zum Erkennen von Unternehmenskrisen Bewältigung der bilanziellen Probleme Zahlungsunfähigkeit Überschuldung samt Überschuldungsstatus und Fortbestehensprognose Liquiditätsplanung Das Buch bietet viele praxisbezogene Betrachtungen, die dem Unternehmer, dem Geschäftsführer, dem Aufsichtsrat und allen an der Sanierung Beteiligten helfen, Anregungen für Sanierungsmaßnahmen zu finden.