Legal Gender Studies und Antidiskriminierungsrecht

ISBN: 978-3-214-06847-9

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 09.09.20192019-09-09

Autoren: Greif Elisabeth, Ulrich Silvia


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 258

/Neuerscheinungen /Fachliteratur
PDF-Datenblatt
48,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das vorliegende Buch führt in die wichtigsten Fragestellungen und Methoden der Legal Gender Studies und des Antidiskriminierungsrechts ein. Es behandelt die - menschenrechtlichen Grundlagen gesellschaftlicher Vielfalt sowie - die unterschiedlichen Dimensionen von Gleichheit und - deren Steuerungspotenzial für die Gleichstellung der Geschlechter und anderer diskriminierungsgefährdeter Gruppen. Neben dem Antidiskriminierungsrecht werden Rechtsfragen mit besonderer Bedeutung für gesellschaftliche Ungleichheitsverhältnisse auch entlang der Schwerpunktthemen: - Partnerschaft/Familie, - Sexualität, - reproduktive Rechte und - Schutz vor Gewalt vertieft.

Biografische Anmerkung

Die Verfasserinnen:
Assoz. Univ.-Prof.in Mag.a Dr.in Elisabeth Greif lehrt und forscht am Institut für Legal Gender Studies
an der JKU.
Univ.-Prof.in Dr.in Silvia Ulrich ist Vorständin des Instituts für Legal Gender Studies an der JKU, wo sie lehrt und forscht.