Leistungs- und erfolgsbezogene Entgeltfindung

ISBN: 978-3-7035-0965-0

Auflage: 1. Aufl.

Herausgeber: Resch Reinhard

Verlag: ÖGB Verlag

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 08.2003

Mitwirkende: Kolm Paul, Preiss Joachim, Wolfsgruber Claudia

Reihe: Schriften zum Arbeitsrecht und Sozialrecht


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 72

19,90 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die zunehmende Anwendung von leistungs- und erfolgsbezogenen Formen der Entgeltfindung (wie etwa Mengen- bzw. Qualitätsprämien oder Zielvereinbarungen) stellt für die arbeitsrechtliche Praxis - nicht zuletzt auch auf Grund der grossen Formenvielfalt - eine schwierige Herausforderung dar.
Der vorliegende Band bietet einerseits einen aktuellen überblick über die neuesten Tendenzen in der Praxis und untersucht andererseits deren rechtliche Einordnung im Arbeitsrecht sowie im Beitragsrecht der gesetzlichen Sozialversicherung. Mit dieser Themenstellung ist es gelungen, rechts- und wirtschaftswissenschaftliche Fragestellungen zueinander in Beziehung zu setzen.