Kurzzeitabo ARD Zeitschrift

Aktuelles Recht zum Dienstverhältnis

ISBN: 1996-2363-b

Herausgeber: Manfred Lindmayr, Birgit Bleyer, Sabine Kriwanek, Bettina Sabara, Sabine Sadlo, ... alle anzeigen

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich


/Recht/Arbeitsrecht
Cover speichern
232,25 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die Nummer 1 im Arbeitsrecht**

Neuigkeiten aus dem Arbeits-, Steuer-, Personal- und Sozialversicherungsrecht – seit über 70 Jahren.

 

Die bewährte ARD Redaktion

Mag. Manfred Lindmayr (Chefredaktion), Mag. Birgit Bleyer, Mag. Sabine Kriwanek, Mag. Bettina Sabara, Mag. Sabine Sadlo und Mag. Barbara Tuma

informiert Sie wöchentlich – verlässlich, objektiv und rasch.

 

Erhalten Sie

- Fachartikel zum Arbeits-, Sozial- und Steuerrecht, zur Personalverrechnung oder zum Bereich HR
- die neuesten Entscheidungen der österreichischen Gerichte (OGH, VwGH, VfGH, OLG, BFG) und des EuGH auf den Punkt gebracht
-aktuelle Infos zu laufenden Gesetzesvorhaben
- zahlreiche Beispiele, Übersichten, Mustervorlagen, Hinweise und Praxis-Tipps

 

Zusätzliche digitale Inhalte bei Registrierung unter lesen.lexisnexis.at!

* Für weitere Info bitte ein E-Mail an marketing@lexisnexis.at

**Erste Fachzeitschrift im AT-Raum zu den Themen Arbeits-, Steuer-, Personal- und Sozialrecht.

 

Schwerpunkte jeder wöchentlich erscheinenden ARD-Ausgabe sind

- Ein Fachartikel zum Arbeits-, Sozial- und Steuerrecht, zur Personalverrechnung oder zum Bereich Human Resources. Diese Themen-Beiträge geben Ihnen mit zahlreichen Beispielen, Übersichten und Praxis-Tipps gute Argumente und Werkzeuge (wie zB Checklisten) für Ihre tägliche Arbeit.

- Das Hauptaugenmerk liegt weiters auf der Rechtsprechung: Dabei werden nicht nur die Entscheidungen der österreichischen Höchstgerichte ausgewertet, sondern auch der Unterinstanzen, wie va der Oberlandesgerichte in Arbeitsrechtssachen oder des neuen Bundesfinanzgerichts.

- Einschlägige Urteile auf europäischer Ebene (EuGH und EGMR) finden ebenfalls Berücksichtigung.

- In der Rubrik "Neue Vorschriften" finden Sie Artikel zu relevanten gesetzlichen Vorschriften und Verordnungen samt Erläuterungen, und zwar überwiegend schon während des Gesetzgebungsprozesses.

- Über die Suche finden Sie alle Artikel seit 1996!

Herausgeber - die bewährte ARD Redaktion

- Mag. Manfred Lindmayr
- Mag. Birgit Bleyer
- Mag. Bettina Sabara
- Mag. Sabine Sadlo
- Mag. Barbara Tuma

Ihr Kurzzeit-Abo

Das Abonnement endet mit dem 10. Heft automatisch und braucht nicht gekündigt werden.

Es handelt sich bei diesem Produkt um ein „Kurzabonnement“. Dieses ist nicht als „Abonnement“ im Sinne des Punktes 5.3. der AGB zu sehen und endet nach Zeitablauf automatisch. Eine Kündigungserklärung des Kunden/der Kundin ist nicht notwendig. Durch Verzögerungen von Erscheinungsterminen oder Lieferschwierigkeiten können Heftzusendungen auch nach Zeitablauf eintreffen, die Heftanzahl berechnet sich aus der Zeitfrequenz eines Viertels eines Jahresabos.