Facebook Pixel

Lohnsteuer 2023

inklusive Zugangscode für Online-Nutzung
ISBN:
978-3-214-03937-0
Verlag:
MANZ Verlag Wien
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
06.12.2022
Reihe:
Handbuch
Format:
Buch
Seitenanzahl:
642
Abopreis
52,80EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
66,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich

Das Handbuch Lohnsteuer 2023 bietet in der 43. Auflage verlässliche, praxisorientierte und kompakte Informationen zu Lohnsteuer, SV und Lohnnebenkosten.

 

Finden Sie in bewährter Qualität alle wesentlichen Informationen zu den Neuerungen aufgrund:

  • der Anti-Teuerungspakete zB
  • Abschaffung der kalten Progression mit 1. 1. 2023: Valorisierung von Tarifgrenzen und Absetzbeträgen sowie bei der SV-Erstattung etc
  • Valorisierung der Familienbeihilfe, des Kinderabsetzbetrages und weiterer Sozialleistungen
  • befristete steuer- und abgabenfreie Teuerungsprämie bis zu € 3.000,–
  • der ökosozialen Steuerreform und anderer Gesetze zB
  • Senkung der Tarifstufe von 42% auf 40%
  • alle aktuellen Informationen zur steuerfreien Mitarbeitergewinnbeteiligung
  • befristete Erhöhung des Pendlerpauschales, Pendlereuros und der SV-Erstattung
  • des Abgabenänderungsgesetzes zB
  • Zusammenwirken von Pendlerpauschale und Werkverkehr sowie Öffi-Ticket.

 

Weiters finden Sie alle Neuerungen zu ökologischen Maßnahmen wie Ausweitung der Steuerbegünstigung (Sachbezug) für arbeitgebereigene CO2-freie Fahrzeuge oder steuerfreies Carsharing. Ebenso wurden alle sonstigen gesetzlichen Änderungen – zB Senkung des Dienstgeberbeitrages – die aktuell ergangene Judikatur – zB Aufhebung der Indexierung (durch den EuGH) des Familienbonus Plus (und anderer steuerliche Absetzbeträge) für Kinder im Ausland – in die neue Auflage eingearbeitet.

 

P.S.: Natürlich gibt es auch heuer wieder die Lohnsteuer- und SV-Tabellen für 2023 samt aktualisierten Effektivtabellen!

Biografische Anmerkung

Prof. Reg.-Rat Josef Hofbauer ist einer der führenden Experten für Lohnverrechnung in Österreich und Vortragender am Bildungszentrum der österreichischen Finanzverwaltung sowie bei diversen privaten Seminarveranstaltern.

StB Mag. (FH) Michael Krammer ist stellvertretender Sektionschef, Gruppenleiter und leitet zudem die Abteilung für Steuerpolitik und Abgabenlegistik im Bundesministerium für Finanzen. Er ist auch Vortragender und Fachbuchautor auf dem Gebiet der Lohnverrechnung.

Mag. Michael Seebacher ist Fachvorstand und stellvertretender Vorstand im Prüfdienst für Lohnabgaben und Beiträge (PLB). Er ist Vortragender an der Bundesfinanzakademie sowie bei externen Seminarveranstaltern, Fachbuchautor und Autor von Fachartikeln auf dem Gebiet der Lohnverrechnung.