Facebook Pixel

Lohnsteuer 2024

inklusive Zugangscode für Online-Nutzung
ISBN:
978-3-214-25444-5
Verlag:
MANZ Verlag Wien
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
14.12.2023
Reihe:
Handbuch
Format:
Buch
Seitenanzahl:
660
Abopreis
52,80EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
66,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich

Das Handbuch Lohnsteuer 2024 bietet in der 44. Auflage verlässliche, praxisorientierte und kompakte Informationen zu Lohnsteuer, SV und Lohnnebenkosten.

 

Finden Sie in bewährter Qualität alle wesentlichen Informationen zu den Neuerungen wie zB:

  • Abschaffung der kalten Progression – alle Werte und Maßnahmen 2024
  • Erhöhung von steuerfreien Überstundenzuschlägen, steuerfreien SEG/SFN-Zulagen, steuerfreien Zuschüssen des Arbeitgebers zur Kinderbetreuung etc
  • Sachbezug PKW – Neuregelungen zum Laden von Elektrofahrzeugen
  • Einführung einer Start-Up-Mitarbeiterbeteiligung
  • Erhöhung der pauschalen Reiseaufwandsentschädigung für Sportler
  • Einführung eines Freiwilligenpauschales bei gemeinnützigen Vereinen

 

Mit aktueller Judikatur und LStR-Wartungserlass 2023 sowie in bewährter Qualität die Lohnsteuertabellen (Taglohn, Monatslohn, Pensionsbezug), Brutto-Netto-Tabellen und SV-Tabellen für 2024.

Biografische Anmerkung

StB Mag. (FH) Michael Krammer ist stellvertretender Sektionschef, Gruppenleiter und leitet zudem die Abteilung für Steuerpolitik und Abgabenlegistik im Bundesministerium für Finanzen. Er ist auch Vortragender und Fachbuchautor auf dem Gebiet der Lohnverrechnung.

 

Mag. Michael Seebacher ist Fachvorstand und stellvertretender Vorstand im Prüfdienst für Lohnabgaben und Beiträge (PLB). Er ist Vortragender an der Bundesfinanzakademie sowie bei externen Seminarveranstaltern, Fachbuchautor und Autor von Fachartikeln auf dem Gebiet der Lohnverrechnung.