Facebook Pixel
Bei neuen Bestellungen bis 31.8.2021 zahlen Sie innerhalb Österreichs keine Versandkosten.

Nachbarrechtliche Sonderrechtsverhältnisse

Nachbarrecht bei Miete, Mit- und Wohnungseigentum und Dienstbarkeiten
ISBN:
978-3-214-13594-2
Verlag:
MANZ Verlag Wien
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
28.04.2021
Autoren:
Reihe:
RdU - Schriftenreihe Recht der Umwelt
Format:
Buch
Seitenanzahl:
244
Ladenpreis
54,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich

Gerade in Mehrparteienanlagen kommt es angesichts der vielfältigen hausinternen Rechtsbeziehungen zu komplexen Wechselwirkungen zwischen Nachbarrecht und Wohnrecht. Diese „nachbarrechtlichen Sonderrechtsverhältnisse“ werden mit dem vorliegenden Werk erstmals einer umfassenden Untersuchung unterzogen.

 

Behandelt werden insb folgende Themen:  

  • „Grundstücksäquivalenz“ bei Einwirkungen innerhalb derselben Liegenschaft
  • Immissionsschutz des Bestandnehmers samt Ansprüchen aus der Hausordnung
  • Nachbarrechtliche Ansprüche bei schlichtem Miteigentum, Wohnungseigentum und Dienstbarkeiten
  • Besonderheiten hausinterner Ansprüche zwischen Wohnungseigentümern
  • Zustandsstörerhaftung bei Vermietung, Mit- und Wohnungseigentümern und Dienstbarkeitseinräumung
Biografische Anmerkung

Dr. Julius Ecker, LL.M., war Universitätsassistent am Institut für Zivilrecht sowie am Institut für Umweltrecht der Johannes Kepler Universität Linz und ist nun als Rechtsanwaltsanwärter in einer renommierten Wirtschaftskanzlei tätig.