Naturverträglichkeitsprüfung

Systematische Aufarbeitung der Prüfung nach Art 6 der FFH-RL

ISBN: 978-3-7097-0210-9

Verlag: Jan Sramek

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 27.12.20192019-12-27

Autoren: Wagner Erika M., Ecker Daniela


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 296

/Neuerscheinungen
PDF-Datenblatt
78,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das rechtliche Fundament für die Umsetzung von Natura 2000 bilden die Vogelschutz- und die Fauna-Flora-Habitat-Richtlinien der Europäischen Union. Kernstück ist dabei die sogenannte Naturverträglichkeitsprüfung, in der die Auswirkungen von Plänen und Projekten auf die Schutzgüter der beiden Richtlinien geprü werden. Die vorliegende Studie widmet sich der Aufarbeitung der europäischen Rechtsgrundlagen, der rechtlichen Analyse der nationalen und europäischen Judikatur zur Verträglichkeitsprüfung und der korrekten nationalen Umsetzung des europäischen Rechts. Mit dem vorliegenden Werk soll allen Befassten, sei es Sachverständigen, Expertinnen und Experten aus der Praxis, den vollziehenden Behördenvertreterinnen und -vertretern sowie Projektantinnen und Projektanten eine Hilfestellung geboten werden.