Wir bitten um Verständnis, dass es auf Grund von Inventurarbeiten zwischen Di., 21.11. und Mo., 27.11.2017 zu Verzögerungen beim Versand Ihrer Bestellung kommen kann.

Nichtabtretungsvereinbarungen und der neue § 1396a ABG

Diskussionsreihe Bank & Börse Band 41

ISBN: 978-3-85136-086-8

Auflage: 1. Auflage 2007

Verlag: Bankverlag

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 27.03.2007

Autoren: Aydinonat Aylin

Reihe: Diskussionsreihe Bank&Börse


Format: Einband - flex. (Paperback)

Inhaltsverzeichnis anzeigen
39,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Am 1. Juni 2005 ist in Österreich das Zessionsrechts-Änderungsgesetz (ZessRÄG) in Kraft getreten, mit dem ein neuer § 1396a in das ABGB eingefügt wurde. Damit haben die bisher in keiner gesetzlichen Bestimmung erwähnten Nichtabtretungsvereinbarungen – also Abreden, die eine Abtretung verbieten bzw ausschließen – eine Regelung erfahren. Die vorliegende Untersuchung widmet sich dieser neuen Vorschrift in umfassender Weise. Auch die Behandlung von Nichtabtretungsvereinbarungen im Konkurs wird von der Autorin ausführlich erläutert.