ÖNORM B 2110

Praxiskommentar zum Bauwerkvertragsrecht. Ausgabe 2011

ISBN: 978-3-7046-6212-5

Auflage: 2. Aufl.

Verlag: Verlag Österreich

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 14.04.20112011-04-14

Autoren: Wenusch Hermann


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 733

/Recht/Baurecht und Raumordnung /Recht/Zivilrecht allgemein
194,50 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die ÖNORM B 2110 ist seit vielen Jahren Bestandteil nahezu jedes Bauvertrags. Im Lauf der Zeit hat auch die Judikatur der ÖNORM B 2110 eine Bedeutung erlangt, die über jene von "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" weit hinausgeht. Dennoch sind die genauen Wirkungen der einzelnen Bestimmungen oft unklar. Am 1.Januar2009 ist die Neufassung der ÖNORM B 2110 erschienen. Der Autor, der an der Überarbeitung maßgeblich beteiligt war, kommentiert in diesem Band die Vertragsbestimmungen praxisgerecht und unter Berücksichtigung der relevanten Judikatur.

Biografische Anmerkung

Ing. DDr. Hermann Wenusch ist Rechtsanwalt in Wien sowie ausgebildeter Bautechniker mit mehrjähriger Praxiserfahrung. Er ist als Experte im Österreichischen Normungsinstitut tätig.