Österreichisches Bankvertragsrecht

Band V: Akkreditiv und Garantie

ISBN: 978-3-7046-6114-2

Auflage: 2. vollst. überarb. u. erw. Aufl.

Herausgeber: Apathy Peter, Iro Gert Michael, Koziol Helmut

Verlag: Verlag Österreich

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 14.04.20092009-04-14

Reihe: Österreichisches Bankvertragsrecht


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 398

/Recht/Zivilrecht allgemein
PDF-Datenblatt
89,95 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Band V behandelt jene Instrumente, die der Abwicklung von Zahlungen sowie der Absicherung von Leistungen im internationalen Geschäft dienen: das Akkreditiv, das Dokumenteninkasso und die Bankgarantie. Wichtige Neuerungen der letzten Jahre wie z. B. die Einheitlichen Richtlinien und Gebräuche für Dokumenten-Akkreditive (ERA 600) oder die Einheitlichen Richtlinien für Rembourse zwischen Banken unter Dokumenten-Akkreditiven (ERR 725) werden berücksichtigt. Ebenso Eingang finden bis Dezember 2008 veröffentlichte Entscheidungen und Literatur.

Biografische Anmerkung

Herausgeber der Reihe: o. Univ.-Prof. Dr. Peter Apathy, Johannes Kepler Universität Wien Univ.-Prof. Dr. Gert Iro, Universität Wien o. Univ.-Prof.i.R. Dr. Dr. h.c. Helmut Koziol, European Centre of Tort and Insurance Law (ECTIL) Autoren: Univ.-Prof. Peter