Österreichisches Finanzstrafrecht

ISBN: 978-3-7046-5921-7

Auflage: 3. erw. Aufl.

Verlag: Verlag Österreich

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 22.02.2008

Autoren: Leitner Roman, Toifl Gerald, Brandl Rainer


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 804

87,35 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Bewährt, praxisnah und jetzt auf dem neuesten Stand: Die 3. Auflage integriert die Novellierungen des Finanzstrafgesetzes sowie die neueste Judikatur und Literatur. Ausführlich kommentiert sie die Umsetzung der Verbandsverantwortlichkeit im Finanzstrafgesetz (ab 1.1.2006) sowie die Anpassungen des Finanzstrafgesetzes an die StPO (ab 1.1.2008). Die Kapitel zum gerichtlichen Finanzstrafverfahren, zur Abgabenhinterziehung (§ 33 FinStrG) und Selbstanzeige (§ 29 FinStrG) sind erweitert. Neu ist u.a. der Grundrechtsschutz im Finanzstrafrecht. Wertvolle Hinweise auf spezielle Literatur und zahlreiche Beispiele leisten ausgezeichnete Hilfestellung.

Biografische Anmerkung

Die Autoren:Roman Leitner, StB, WP; Gerald Toifl, RA; Rainer Brandl, StB; alleLeitner&Leitner, Wien, LinzIn Zusammenarbeit mit:Matthias Baritsch, Christian Huber, Gudrun Ott,Norbert Schrottmeyer, Iryna Stetsko, Beate Stocker.Alle Leitner&Leitner, Wien, Li