Österreichisches Versicherungsvertragsrecht

ISBN: 978-3-214-01113-0

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 25.09.20172017-09-25

Autoren: Straube Manfred, Gisch Erwin, Berisha Arlinda


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 116

/Recht/Versicherungsrecht
PDF-Datenblatt
23,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die wesentlichen Eckpfeiler des österreichischen Versicherungsvertragsrechts aus Sicht von Wissenschaft und Praxis: ● Versicherungsbegriff und -arten ● Rechtsgrundlagen des Versicherungsvertragsrechts ● Abschluss, Veränderung und Beendigung des Versicherungsvertrags ● Rücktrittsrechte und Obliegenheiten des Versicherungsnehmers ● Pflichten des Versicherers ● Überblick über die im VersVG geregelten Versicherungszweige Dieses Skriptum richtet sich insbesondere an postgraduale rechtswissenschaftliche oder interdisziplinäre Studiengänge sowie an technische Studien der Finanz- und Wirtschaftsmathematik.

Biografische Anmerkung

Univ.-Prof. i.R. Dr. Manfred Straube war Ordinarius für Unternehmensrecht und Vorstand des Instituts für Unternehmens- und Wirtschaftsrecht an der Universität Wien; nunmehr Universitätslektor an der TU Wien.

Mag. Erwin Gisch, MBA, ist Geschäftsführer des Fachverbandes der Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten in der Wirtschaftskammer Österreich.

Dr. Arlinda Berisha, LL.M., ist Leiterin des Fachbereichs Versicherungsrecht und Lehrgangsleiterin der versicherungsrechtlichen Zertifikats-, Master- und LL.M.-Programme am Department für Rechtswissenschaften und Internationale Beziehungen der Donau-Universität Krems.