Oö. Sexualdienstleistungsgesetz

Praxiskommentar

ISBN: 978-3-99008-996-5

Verlag: Pro Libris

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 14.01.20202020-01-14

Autoren: Rangger Hansjörg


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 139

/Neuerscheinungen
PDF-Datenblatt
25,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Der bei proLIBRIS erschienene Praxiskommentar zum Oberösterreichischen Landespolizeirecht enthielt in seiner ersten Auflage auch die gesetzlichen Regelungen zur vormals so bezeichneten Prostitution. Mit dem Inkrafttreten des Oberösterreichischen Sexualdienstleistungsgesetzes am 29. September 2012 wurden die sittenpolizeilichen Bestimmungen einer zeitgemäßen rechtlichen Regelung zugeführt und jene des Oö. PolStG außer Kraft gesetzt. Aufgrund des Umfanges und der Bedeutung der nunmehrigen gesetzlichen Bestimmungen war es nicht nur der Vollzugspraxis geschuldet, sondern zumindest ebenso auch systematisch sinnvoll einen eigenen Praxiskommentar zu verfassen. Die Bestimmungen dieses Gesetzes sind für alle Anwender verständlich und kompakt und für die Praxisanwendung hinreichend kommentiert, wobei selbstverständlich auch die Rechtsprechung der Gerichte berücksichtigt wurde.