Optimale Gestaltung der Gleitzeit

Österreich - Grundlagen und Tipps für die Praxis

ISBN: 978-3-7041-0538-7

Verlag: DBV

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 09.10.20122012-10-09

Autoren: Weissensteiner Silke


Format: Geheftet

Seitenanzahl: 75

/Recht/Arbeitsrecht
PDF-Datenblatt
9,90 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Kann ein Arbeitnehmer seine Arbeitszeiten unter Einhaltung eines zeitlichen Rahmens selbst einteilen, dann spricht man von Gleitzeit. Sie ist unter dem Überbegriff "Flexibilisierung der Normalarbeitszeit" einzuordnen. Das Hauptziel der Gleitzeit ist es, den Arbeitnehmern die Möglichkeit zu geben, ihre Arbeitszeiten ihren individuellen Präferenzen anzupassen. Der größte Vorteil für den Arbeitgeber liegt in der erhöhten Arbeitsmotivation der Mitarbeiter auf Grund von mehr Flexibilität. Zu nachstehenden Themen soll dieser Folder Informationen und praktische Tipps für die optimale Gestaltung der Gleitzeit geben: •Rechtliche Grundlage des Arbeitszeitrechts •Möglichkeiten zur Flexibilisierung der Arbeitszeit •Inhalte einer Gleitzeitvereinbarung •Gestaltungsmöglichkeiten einer gleitenden Arbeitszeit •Formulierungsvorschlag einer Gleitzeitvereinbarung NEU: • Erweiterung der Arbeitszeitmodelle • Relevanz des Auszahlungszeitpunktes