Optimales Krisenmanagement für Gemeinden

Der Krisenplan Schritt für Schritt: So bewahren Sie im Ernstfall kühlen Kopf. - Strafrechtliche Aspekte: So überstehen Sie ein Ermittlungsverfahren. - Zivilrechtliche Haftung: Sicher durch den §§-Dschungel mit Praxistipps der Experten.

ISBN: 978-3-214-14513-2

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 08.2011

Autoren: Steindl Bernhard, Wiese Sebastian

Reihe: Recht & Finanzen für Gemeinden


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 120

28,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Hitzige Haftungsfragen? So bewahren Sie kühlen Kopf!

Selbst die umsichtigste Gemeindeorganisation kann nicht verhindern, dass im Zuge der Erledigung von Gemeindeaufgaben Unfälle mit daraus folgenden Schäden entstehen. Gerade gegenüber Gemeinden sind Dritte aufgrund des oft beträchtlichen Gemeinde-Vermögens (Infrastruktur, Immobilien usw) mit Haftungsvorwürfen sehr schnell.
Ein unverzichtbarer Bestandteil umsichtigen Risk-Managements ist daher die zeitgerechte Vorbereitung der Gemeinde auf das Eintreten von Schadensereignissen, um im Ernstfall optimal und effektiv reagieren zu können.

Der neue Band aus der RFG-Schriftenreihe bietet Ihnen einen leicht verständlichen und praxisnahen Überblick über folgende wesentliche Themen:

- der gut strukturierte Krisenplan, um im Ernstfall kühlen Kopf zu bewahren,
- alle relevanten straf- und zivilrechtlichen Aspekte, um sicher durch den §§-Dschungel zu finden.