Personalwesen in den städtischen Kontrolleinrichtungen

Fachtagung 2012

ISBN: 978-3-214-06533-1

Herausgeber: Österreichischer Städtebund

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 12.2012


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 80

18,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Der Österreichische Städtebund hat am 12. Juni 2012 zu einer Fachtagung zum Personalwesen in den städtischen Kontrolleinrichtungen eingeladen.
Die einzelnen Beiträge stehen nun zum Nachlesen bereit.

Die Themen im Detail:

- Wie strategisch muss Personalmanagement sein?
- Verfassungsrechtliche Fragen der Unabhängigkeit der städtischen Kontrollämter
- Erfahrungen des Rechnungshofes zur Tätigkeit und Personalausstattung von Kontrollämtern
- Paradigmenwechsel in der Qualifikation der Gebarungsprüferinnen und Gebarungsprüfer
- Wege zur Qualifizierung öffentlicher externer Gebarungsprüfer
- Der Faktor Mensch in der Prüfarbeit - Thesen zur empirischen Betrachtung unter den Kontrollämtern österreichischer Städte