Praxishandbuch Datenschutz für KMU

Schritt für Schritt zur sinnvollen DSGVO-Compliance

ISBN: 978-3-7007-7510-2

Herausgeber: Kinast Karsten, Stanonik Daniel

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 15.11.20192019-11-15

Reihe: Rechtspraxis


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 346

/Recht/Recht allgemein /Recht/Schadenersatzrecht /Recht/Unternehmens- und Gesellschaftsrecht /Wirtschaft/Betriebswirtschaftslehre
Inhaltsverzeichnis anzeigen Cover speichern

Regulärer Preis: 63,00 EUR

Special Price 49,60 EUR

(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs
Subskriptionspreis
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Vorbestellung.

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Noch ein Datenschutzhandbuch? Ist in diesem Bereich nicht schon alles gesagt?
Keineswegs! Im Hinblick auf den Datenschutz herrscht immer noch große Verunsicherung. Viele Unternehmer wissen nicht, wie mit der DSGVO umzugehen ist. Eine revisionsfeste Praxis hat sich in der vergleichsweise kurzen Zeit seit Inkrafttreten des Gesetzes schlicht und ergreifend in Österreich noch nicht etabliert. Anders verhält es sich teilweise in Deutschland. Bereits das ehemalige Bundesdatenschutzgesetz (BDSG a.F.) enthielt Regelungen, die mit denen der DSGVO vergleichbar sind. Folglich existiert in Deutschland eine, aufgrund der DSGVO auch großteils auf Österreich übertragbare – auf jahrelanger Erfahrung und Judikatur aufbauende – „DSGVO“-Praxis. Allerdings gibt es auch hier ein erhebliches Anpassungsbedürfnis.
Dieses Handbuch hat den Anspruch, die Grundlagen des Datenschutzes in Österreich und Deutschland praxisnah und verständlich für KMU zu erklären sowie offene Fragen zu beantworten. Von der Benennung eines Datenschutzbeauftragten und der datenschutzrechtlichen Organisation im Unternehmen bis hin zur Aufrechterhaltung der datenschutzrechtlichen Compliance unterstützt das Datenschutz-Praxishandbuch Leserinnen und Leser schrittweise bei der strategischen Umsetzung der DSGVO-Anforderungen. Beginnend mit einer Schwachstellenanalyse leitet das Handbuch zur datenschutzkonformen Anpassung der Prozesse und Systeme im Unternehmen an und gibt Praxistipps, Beispiele, Muster und Vorlagen an die Hand.

Biografische Anmerkung


Die Herausgeber:


RA Dr. Karsten Kinast, LL.M. ist externer Datenschutz- und Compliancebeauftragter und geschäftsführender Gesellschafter der KINAST RA GmbH mit Sitz in Köln und Standorten in DEU und AUT. Mit seiner langjährigen Erfahrung als RA doziert und publiziert er regelmäßig im Datenschutzrecht.


RA Dr. Daniel Stanonik, LL.M. ist externer Datenschutzbeauftragter und Partner der Stanonik Rechtsanwälte GbR und beschäftigt sich seit über 15 Jahren intensiv mit dem Datenschutz. Er ist als RA überwiegend im Datenschutzrecht, IT-Recht, Vergaberecht und Arbeitsrecht tätig und trägt zudem in diesen Bereichen laufend vor.