Praxisleitfaden Kartellrechts-Compliance

119 Fragen und Antworten

ISBN: 978-3-7007-6840-1

Auflage: 1. Auflage

Herausgeber: Sartor Roman, Eckel Martin

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 12.05.2017

Reihe: Rechtspraxis


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 102

Cover speichern
29,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das Kartellrecht ist den vergangenen Jahren fixer Bestandteil der Compliance Management Systeme vieler Unternehmen geworden, immerhin können Gesetzesverstöße in diesem Bereich drastische Auswirkungen haben: Im Extremfall führt mangelhafte oder fehlende Kartellrechts-Compliance zur akuten Existenzbedrohung für Unternehmen.


Dieser kompakte, leicht lesbare Leitfaden bietet einen umfassenden Überblick über die wesentlichen Aspekte des Kartellrechts. Er richtet sich an Compliance Officer, Juristen in Rechtsabteilungen und all jene Wirtschaftstreibende, die einen schnellen Einstieg in das Thema und kompakte Erklärungen suchen.


Sowohl Einsteiger als auch Experten finden zielgerichtet und rasch praktische Antworten auf 119 Fragen rund um die Kartellrechts-Compliance.

Biografische Anmerkung

RA Mag. Martin Eckel, LL.M. leitet das CEE Kartellrechts- und CEE Compliance-Team der internationalen Anwaltssozietät Taylor Wessing. Seit vielen Jahren berät er KMUs bis hin zu multinationale Unternehmen in sämtlichen Bereichen des österreichischen und europäischen Kartellrechts sowie zu allen Aspekten der Compliance. Regelmäßig vertritt er Mandanten auch in Geldbußen-Verfahren. Er ist Auditor von Austrian Standards für Compliance Management Systeme, aktives Mitglied des Österreichischen Compliance Officer Verbund (ÖCOV) sowie Lektor, Fachautor und Trainer.


Mag. Roman Sartor leitet den Compliance-Bereich bei KPMG Österreich und berät nationale und internationale Unternehmen. Davor war er jahrelang General Legal Counsel und Head of Compliance bei ABB AG. Er ist Lektor, international Vortragender und Herausgeber des „Praxisleitfaden Compliance – 278 Fragen und Antworten“. Darüber hinaus ist er Gründungs- und Beiratsmitglied des Österreichischen Compliance Officer Verbund (ÖCOV) sowie Mitherausgeber des Fachmagazins „Compliance Praxis“.