Recht für Gesundheitsberufe

Mit allen wichtigen Berufsgesetzen

ISBN: 978-3-7007-6274-4

Auflage: 8. neu bearbeitete Auflage

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 15.09.2016

Autoren: Sladecek Einar, Marzi Leopold-Michael, Schmiedbauer Thomas

Reihe: Rechtspraxis


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 380

Cover speichern
48,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Von den Grundlagen der Rechtsordnung, über das Sanitätsrecht, das Zivil- bzw Haftungsrecht bis zum Arbeits- und Sozialrecht bietet dieses Fachbuch einen umfassenden Abriss über alle berufsrelevanten Rechtsgebiete und vermittelt (angehenden) Ärzten, diplomiertem Gesundheits- und Krankenpflegepersonal, Berufen im Medizinisch-Technischen Dienst und vielen anderen Berufen in der Gesundheitsversorgung verständlich und umfassend ein in der Berufspraxis vorausgesetztes Wissen.

Neu in der 8. Auflage sind umfangreiche Änderungen in den
Berufsrechten, insbesondere der Ärzte und der Pflegedienste. Einerseits
hat die Ärzte-Arbeitszeit und damit das KA-AZG in Umsetzung der Arbeitszeitrichtlinie
eine gravierende Änderung erfahren, andererseits wurde die Ärzteausbildung völlig verändert.
In der Pflege ist durch die GuKG-Novelle 2016 kein Stein auf dem anderen geblieben. Sämtliche sozialversicherungsrechtlichen Werte sind auf den aktuellen Stand gebracht, darüber hinaus fanden Veränderungen im Arbeitsrecht und Sozialversicherungsrecht statt, welche ebenfalls berücksichtigt sind.

Auszubildende, rechtsuchende Patienten, Gesundheitspolitiker und nicht zuletzt Berufstätige aus dem Gesundheitswesen und der Rechtswissenschaft finden in diesem Buch alle wesentlichen Details ohne im „Medizinrecht“ zum Experten werden zu müssen.

Biografische Anmerkung


Die Autoren:


Dr. Einar Sladeček ist Präsident des Arbeits- und Sozialgerichtes Wien i.R. und Vorsitzender der Patientenschiedsstelle der Ärztekammer für Wien sowie Vortragender in Gesundheits- und Krankenpflegeschulen, medizinischen Lehrgängen und Lektor an der FH Campus Wien. Er ist Autor umfangreicher Fachpublikationen.

Dr. Leopold-Michael Marzi ist Leiter der Rechtsabteilung des AKH Wien und Vortragender am FH Campus Wien und Krankenpflegeschulen der Stadt Wien sowie beim Österreichischen Bundesheer. Er ist Autor umfangreicher Fachpublikationen.

Mag. Thomas Schmiedbauer ist als Fachreferent für Landeskliniken und Landesheime im Amt der Salzburger Landesregierung tätig und als Projektmanager im Fachbereich profiliert. Umfassende Berufserfahrung und Rechtspraxis sind die Basis seines Fachwissens.