Recht für Radfahrer

Inklusive der aktuellen Radfahrnovellen

ISBN: 978-3-214-00693-8

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 08.2013

Autoren: Vergeiner Martin


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 144

18,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Welche Rechte Sie haben und was Sie beachten sollten Egal ob für den Weg zur Arbeit oder als Erholung in der Freizeit: Rad fahren ist für viele eine selbstverständliche Fortbewegungsart. Gerade im städtischen Bereich kommt es dadurch aber auch zu Konflikten mit anderen Verkehrsteilnehmern. Damit Sie sicher unterwegs sind und Ihre Rechte kennen, ist es daher wichtig, sich im Paragraphendschungel auszukennen. Dieser Ratgeber behandelt auf verständliche Weise folgende Themen: - Mountainbike, Rennrad, E-Bike und Co - Helmpflicht, Alkohol, Musik und Handy - Die richtige Ausrüstung und sinnvolle Ergänzungen - Benutzungspflicht von Radfahranlagen - Fahren auf Forstwegen und im Gelände - Fahren gegen die Einbahn - Sicheres Mitführen von Kindern - Fahrradanhänger - Diebstahl und Versicherung - Vorrang in schwierigen städtischen Situationen + die wichtigsten Verkehrszeichen und Markierungen im Anhang! + umfangreicher Serviceteil

Biografische Anmerkung

Dr. Martin Vergeiner ist Leiter der Abteilung Allgemeine Verwaltung der Bezirkshauptmannschaft Bregenz und Vorsitzender des Arbeitsausschusses Verkehrszeichen und Wegweisung der Forschungsgesellschaft
Straße-Schiene-Verkehr.