Recht Vielfältig - Perspektiven des Öffentlichen Rechts

Tagung der Österreichischen Assistentinnen und Assistenten Öffentliches Recht

ISBN: 978-3-7097-0167-6

Herausgeber: Kronschläger Florian, Kuderer Bernhard, Landl-Mraczansky Katrin, Raml Michael, Trentinaglia Thomas

Verlag: Jan Sramek

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 11.05.20182018-05-11

Reihe: Österreichische Assistentinnen und Assistenten Öffentliches Recht


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 188

/Recht/Verfassungsrecht /Recht/Verwaltungs(straf)recht
78,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Thomas Olechowski Die dritte Flughafenpiste und das Ende des Kelsen-Merklschen Verwaltungsmodells Johannes Fischer Perspektiven zur Verwaltungsgerichtsbarkeit Philipp Haas Voraussetzungen und Bindungswirkung von Teilerkenntnissen im Säumnisbeschwerdeverfahren Eva-Maria Kittl Präklusionsbestimmungen im Lichte des Unionsrechts Johannes Hartlieb Der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit im Lichte neuartiger Instrumente des Verwaltungsrechts Paul Weismann Das Kriterium des grenzüberschreitenden Bezugs und der Ausschluss der Inländerdiskriminierung – Prüfelemente ohne Perspektive? Marina Kaspar Aufenthalt und soziale Gerechtigkeit Christoph Hofstätter Recht vielfältig (e Vorbilder)? – Constitutional engineering dargestellt anhand der tunesischen Verfassung Teresa Weber/Paul Weismann Bericht über die Podiumsdiskussion »Die Zukunft des Öffentlichen Rechts«