Wir bitten um Verständnis, dass es auf Grund von Inventurarbeiten zwischen Di., 21.11. und Mo., 27.11.2017 zu Verzögerungen beim Versand Ihrer Bestellung kommen kann.

Rechte und Pflichten des Versicherungsmaklers

Praxishandbuch

ISBN: 978-3-7007-5133-5

Auflage: 2. Auflage

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 02.2012

Autoren: Koban Klaus G, Funk-Leisch Isabel, Aichinger Georg

Reihe: Orac Rechtspraxis


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 236

Cover speichern
39,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die wirtschaftliche Bedeutung des Versicherungsmaklers hat in den letzten Jahren noch weiter zugenommen. Es gibt heute eine Vielzahl an neuen Publikationen und Gerichtsentscheidungen zum Thema Versicherungsmaklerrecht. In die Neuauflage sind all diese Quellen eingearbeitet, es wurden die Anhänge aktualisiert und auch alle Änderungen auf Gesetzesebene berücksichtigt, zu denen es beispielsweise nach dem Inkrafttreten der kollisionsrechtlichen Verordnungen Rom I und II gekommen ist. Vollkommen neu gefasst ist das zentrale Kapitel über die Haftung des Versicherungsmaklers. Ausgeführt werden darin die schadenersatzrechtlichen Folgen nach einem Beratungsfehler des Versicherungsmaklers. Berücksichtigt werden auch die Änderungen für Versicherungsvermittler im Bereich der Wertpapiervermittlung durch eine Novelle der Gewerbeordnung 2011, mit der das reglementierte Gewerbe des Wertpapiervermittlers eingeführt wird. Das Buch stellt in seiner Gesamtheit alle wesentlichen Aspekte des Versicherungsmaklers sowie das Dreiecksverhältnis Versicherungsmakler – Versicherungskunde – Versicherungsunternehmen übersichtlich dar. Es ist als Handbuch für Praktiker konzipiert und soll weiterhin über das rechtliche Umfeld, in dem sich Versicherungsmakler bewegen, verständlich Auskunft geben.

Biografische Anmerkung

-Dr. Klaus G. Koban ist Geschäftsführer der Koban Südvers Group GmbH. Er ist Universitätslektor und Autor zahlreicher Publikationen aus dem Bereich des Versicherungs- und Versicherungsvermittlungsrechts.
-Dr. Isabel Funk-Leisch ist Rechtsanwältin bei Herbst Vavrovsky Kinsky Rechtsanwälte GmbH in Wien. Sie ist vorwiegend im Bereich des Unternehmensrechts und des öffentlichen Wirtschaftsrechts tätig.
-Dr. Georg Aichinger ist Geschäftsführer der Koban solDORA GmbH und berät Manager im Spezialsegment D&O Versicherungen sowie Rechtsanwälte zum Thema Berufshaftpflichtversicherung. Er hält regelmäßig Vorträge, geht einer Lehrtätigkeit nach und verfasst juristische Fachpublikationen.