Rechtlicher Schutz in Familie und Partnerschaft

ISBN: 978-3-7089-0005-6

Auflage: 1. Aufl.

Verlag: Facultas

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 11.20062006-11

Autoren: Deixler-Hübner Astrid, Mitgutsch Ingrid


Format: Buch

Seitenanzahl: 191

/Recht/Recht allgemein /Recht/Straf- und Strafprozessrecht /Recht/Zivilrecht allgemein
PDF-Datenblatt
24,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das vorliegende Buch bietet eine umfassende Darstellung der verfassungs-, zivil- und strafrechtlichen Rechtslage in Bezug auf den Schutz in Familie und Partnerschaft. Eine Besonderheit liegt im interdisziplinären Charakter dieses Werks sowie in der konzisen Darstellungsweise, die die jeweiligen Gebiete nicht nach Fachbereichen getrennt, sondern in ihrem themenbezogenen Zusammenhang erörtert. Damit wird dem Leser eine praxisgerechte Kompilation in die Hand gegeben, die ihm im Bedarfsfall ein oft mühevolles Nachschlagen erspart. Das Buch spannt einen Bogen vom grundrechtlichen Schutz von Familie und Partnerschaft über Kinderrechte bis hin zu vermögensrechtlichen Schutzaspekten des Zusammenlebens. Behandelt werden aber auch die aktuelle „Anti-Stalking“-Gesetzgebung und das Thema „Gewalt in der Familie“ sowie der Schutz der privaten Wohnsphäre. Eine Einleitung sowie eine Täteranalyse von Prof. Dr. Rotraut A. Perner runden den Themenkomplex auch aus sozialtherapeutischer Sicht ab.