Rechtsabteilung und Unternehmenserfolg

ISBN: 978-3-7007-4869-4

Auflage: 2. neu bearbeitete Auflage

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 26.04.20112011-04-26

Autoren: Brandstetter Franz

Reihe: Rechtspraxis


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 216

/Recht/Recht allgemein /Recht/Unternehmens- und Gesellschaftsrecht
Cover speichern PDF-Datenblatt
44,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Lieferbar

Lieferzeit: 5-10 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Dieses Buch beleuchtet die Rolle des modernen Unternehmensjuristen. Es richtet sich primär an In-Haus Juristen und an diejenigen, die mit ihnen zusammenarbeiten, insbesondere auch an Rechtsanwälte. Es soll aber auch Unternehmern als Entscheidungshilfe dienen, wenn es um die Frage geht, eine eigene Rechtsfunktion zu etablieren. Unternehmerisches Handeln erfolgt auf Basis von Gesetzen und mündet in Verträge. Dies macht die Aufgabe der Unternehmensjuristen reizvoll und schwierig zugleich, weil sie in nahezu jedes Thema eingebunden werden können. Die Funktion der Unternehmensjuristen erlangt – als Managementfunktion - eine neue Qualität. Deswegen muss der In-Haus Jurist seine Rolle im Unternehmen aktiv gestalten und einerseits darauf achten, angemessen zum wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens beizutragen, andererseits eine aktive Rolle in der Risiko- und Compliancepolitik einzunehmen. Die Position ist gleichzeitig Berater und Entscheider, aber auch ganzheitlich denkender Sparringpartner des Unternehmens. Dr. Franz Brandstetter ist Unternehmensberater und bietet professionelle Beratung, Coaching und Training in Management- und Führungsfragen von Juristen für Juristen an. Zuvor war er sieben Jahre für Alcatel Alstom in Wien und Paris als Jurist tätig, und hatte – ebenfalls sieben Jahre - unterschiedliche Managementfunktonen bei UTA Telekom AG inne, unter anderen die Leitung der Rechtsabteilung.

Biografische Anmerkung

Dr. Franz Brandstetter ist Unternehmensberater und bietet professionelle Beratung, Coaching und Training in Management- und Führungsfragen von Juristen für Juristen an. Zuvor war er sieben Jahre für Alcatel Alstom in Wien und Paris als Jurist tätig, und hatte – ebenfalls sieben Jahre - unterschiedliche Managementfunktonen bei UTA Telekom AG inne, unter anderen die Leitung der Rechtsabteilung.