Rechtsmittel gegen Urteile

Auszug aus Fuchs/Ratz (Hrsg) Wiener Kommentar zur Strafprozessordnung

ISBN: 978-3-214-06389-4

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 13.05.2015

Autoren: Ratz Eckart


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 520

148,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Nur wer das Rechtsmittelverfahren wirklich beherrscht, kann seine Rechte wirksam wahrnehmen. Dieses Werk verortet sämtliche Aspekte des Rechtsmittelverfahrens in die relevanten Zusammenhänge, strukturiert begrifflich klar und präsentiert konkrete und praxisrelevante Lösungen für alle denkbaren Fragestellungen. Es hilft Richtern, Strafverteidigern und Staatsanwälten, selbstbewusst, vorausschauend und erfolgreich im Prozess zu agieren. Die das Rechtsmittelverfahren gegen Urteile betreffenden Teile des Wiener Kommentars zur StPO können somit benutzerfreundlich in Buchform zum Prozess mitgenommen werden.

Biografische Anmerkung

Der Autor: Dr. Eckart Ratz ist Präsident des Obersten Gerichtshofs und Honorarprofessor für Straf- und Strafprozessrecht an der Universität Wien.