Rechtzeitig vorsorgen

Angehörigenvertretung, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung

ISBN: 978-3-214-02727-8

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 23.10.2014

Autoren: Tschugguel Andreas, Gerstinger Lisa


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 158

18,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Wir alle haben das Bedürfnis, unser Leben sebstbestimmt zu gestalten. Das schließt auch den Wunsch mit ein, später einmal nicht dem Willen fremder Personen ausgeliefert zu sein, wenn man nach einem Unfall, aufgrund von Krankheit oder im Alter nicht mehr selbst für sich sorgen kann. Dieser Ratgeber beantwortet anhand von Fallbeispielen und mit praktischen Tipps alle Fragen rund um die Personenvorsorge z.B.: - Wie weit reicht die Vertretungsbefugnis nächster Angehöriger? - Wie kann durch eine Vorsorgevollmacht eine Sachwaltershaft verhindert werden? - Was kann in einer Patientenverfügung geregelt werden?

Biografische Anmerkung

Von Mag. Andreas Tschugguel, Notarsubstitut in Wien und Dr. Lisa Gerstinger, Notarsubstitutin in Wien.