Facebook Pixel

Risiken und Chancen der Verwaltungsreform und Deregulierung

ISBN:
978-3-902638-78-6
Verlag:
Jan Sramek Verlag KG
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
01.06.2012
Reihe:
Österreichische Gesellschaft für Gesetzgebungslehre
Format:
Softcover
Seitenanzahl:
167
Ladenpreis
39,90 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich
Die Österreichische Gesellschaft für Gesetzgebungslehre (ÖGGL), die sich unter anderem mit theoretischen und praktischen Fragen der Gesetzgebungslehre beschäftigt, hat im letzten Jahr eine Tagung mit dem Titel ' Risiken und Chancen der Verwaltungsreform und Deregulierung ' veranstaltet. Vor dem Hintergrund des in den letzten Jahren gestiegenen Reformbedarfs einerseits und der nicht feststellbaren Reformerfolge andererseits erscheint dieses Thema aktueller denn je. Der vorliegende Sammelband enthält die schriftliche Fassungen der Vorträge, die im Rahmen dieser wissenschaftlichen Veranstaltung gehalten wurden. Mit Beiträgen von: Gerhard Baumgartner • Helmut Berger • Verena Madner • Claudia Marik • Erich Pürgy • Bernhard Raschauer • Eva Schulev-Steindl
Mietrecht
Erscheinungsjahr: 2022
Ladenpreis
34,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Säugling, Kindheit und Jugend
Erscheinungsjahr: 2020
Ladenpreis
36,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Österreichisches Arzneibuch
Erscheinungsjahr: 2022
Ladenpreis
72,42 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Der Vertrag von St. Germain
Erscheinungsjahr: 2021
Ladenpreis
198,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
164,80 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
64,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Das Unternehmen in der Krise
Erscheinungsjahr: 2022
Ladenpreis
99,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
69,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Arbeitsrecht+
Erscheinungsjahr: 2023
Ladenpreis
59,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Handbuch Körperschaften
Erscheinungsjahr: 2022
Ladenpreis
148,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)