Risikocontrolling und Kreditwürdigkeitsprüfung

Risikoorientiertes Bankencontrolling unter Berücksichtigung neuerer Bonitätsprüfungsverfahren

ISBN: 978-3-7073-0349-0

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 09.07.2002

Autoren: Grof Erika


Format: Einband - flex. (Paperback)

36,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Hoher Wertberichtigungsbedarf, Margenverfall, geänderte Vertriebsstrukturen und Konzentrationsprozesse kennzeichnen die Entwicklung für Österreichs Banken in den letzten zehn Jahren. Darüber hinaus lassen bestehende und zu erwartende Gesetzesänderungen (Basel II) ein konsequentes Risikomanagement und eine effiziente Bonitätsrisikosteuerung unabdingbar werden. Die Autorin entwickelt einerseits eine integrierte Risikocontrolling-Konzeption für Banken, aus der sie konkrete Umsetzungsempfehlungen ableitet, und beurteilt andererseits umfassend die verschiedenen Verfahren der Kreditwürdigkeitsprüfung. Dabei behandelt sie nicht nur die wissenschaftlich-theoretischen Ansätze, sondern auch die in der Kreditwirtschaft tatsächlich praktizierten Methoden.