Römisches Recht

Ein Studienbuch

ISBN: 978-3-8252-0465-5

Auflage: 6. vollst. überarb. Aufl.

Verlag: UTB

Land des Verlags: Deutschland

Erscheinungsdatum: 09.03.2011

Co-Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht

Autoren: Liebs Detlef


Format: Einband - flex. (Paperback)

25,70 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Bestellbar

Lieferzeit: 4-5 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Dieses Buch, das hier in sechster, gründlich überarbeiteter und aktualisierter Auflage vorliegt, dient zur Ergänzung der im Jurastudium vorgesehenen Vorlesung über römische Rechtsgeschichte und umfasst die Gebiete "Römische Rechtsgeschichte" und "Römisches Privatrecht". Indem es nicht nur von der äußeren Rechtsgeschichte handelt, sondern die Geschichte vor allem der privatrechtlichen Institutionen einbezieht, fasst es zusammen, was sonst nur in zwei separaten Lehrbüchern nachzulesen war. Um die geschichtliche Dimension des Rechts deutlich zu machen, bietet der Verfasser kein geschlossenes System einer als klassisch empfundenen Rechtsordnung, sondern beschreibt die stets zu beobachtenden Wandlungen und ihre Verschränkung mit wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen bis hin zur Gegenwart. Eine Fülle von Quellen mit deutscher Übersetzung veranschaulicht Argumentationsweise und Grenzen der römischen und romanistischen Rechtsfortbildungsorgane.

Schlagworte