Rohstoffpolitik in Europa

Bedarf, Ziele, Ansätze

ISBN: 978-3-7046-5807-4

Verlag: Verlag Österreich

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 17.08.2009

Autoren: Tiess Günter


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 279

74,95 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Bedingt durch das Wirtschaftswachstum bevölkerungsreicher Schwellenländer hat die Nachfrage nach mineralischen Rohstoffen weltweit stark zugenommen. Der steigende Rohstoffbedarf in Verbindung mit einem mangelnden Rohstoffbewusstsein in Europa führt zu paradoxen Situationen. Einer gesamteuropäischen Rohstoffpolitik kommen zur Lösung dieser Probleme wesentliche Aufgaben zu. Insbesondere die Erweiterung und der Ausbau der bestehenden Instrumente wie z.B. Recycling und Substitution werden die eigene Versorgungssicherheit langfristig gewährleisten.

Biografische Anmerkung

Univ.-Ass.DI Dr Günter Tiess, Montanuniversität LeobenWissenschaftlicher Werdegang:Diplomstudium "Kulturtechnik und Wasserwirtschaft" an der Univ. für Bodenkultur (Wien); Doktoratsstudium der Bodenkultur an der Univ. für Bodenkultur (Wien)Studien zum Umwe