Sachverständige und ihre Gutachten

Handbuch für die Praxis

ISBN: 978-3-214-00968-7

Auflage: 2. Aufl

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 19.05.2015

Autoren: Krammer Harald, Schiller Jürgen, Schmidt Alexander, Tanczos Alfred


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 236

48,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die Grundlage für Sachverständige Die kompetente Beantwortung von Fachfragen gewinnt in unserer Wirtschafts- und Rechtsordnung zunehmend an Bedeutung, die zu lösenden Fachfragen werden immer komplexer. Daher müssen Sachverständige neben ihrem Wissen in ihrem jeweiligen Spezialgebiet auch über fundiertes rechtliches Grundlagenwissen verfügen. Neu in der zweiten Auflage: • Stärkung der Verteidigungsrechte bei Bestellung von Sachverständigen im Strafverfahren • Stärkung des Stellenwerts von Privatgutachten • Berücksichtigung ausländischer Qualifikationen im Zertifizierungsverfahren • Ergänzung der Standesregeln (nun auch im Anhang) zu Befundaufnahme und Gutachtenserstattung • Entfall der Möglichkeit Befreiung von der Warnpflicht im Gebührenrecht • Die neue zweitinstanzliche Verwaltungsgerichtsbarkeit (seit 2014) • Verschärfte Möglichkeit der Gebührenkürzung bei verspäteter und mangelhafter Gutachtertätigkeit + die wichtigsten Gesetzestexte und Muster!

Biografische Anmerkung

Dr. Harald Krammer war Präsident des Oberlandesgerichts Wien.
Prof. Dr. Jürgen Schiller war Präsident des Landesgerichts für Zivilrechtssachen Graz.
Hofrat Dr. Alexander Schmidt ist Vizepräsident des Handelsgerichts Wien.
Mag. Alfred Tanczos ist Richter am Oberlandesgericht Graz.