Salzburger Baurecht

ISBN: 978-3-7046-3918-9

Auflage: 1. Aufl.

Verlag: Verlag Österreich

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 22.02.2006

Mitwirkende: Giese Karim


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 1236

190,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

- Den Kern des Salzburger Baurechtes bilden das Bebauungsgrundlagengesetz (BGG), Baupolizeigesetz (BauPolG) und Bautechnikgesetz (BauTG). Diese Gesetze werden im vorliegenden Kommentar ausführlich und praxisnah sowie unter Einbeziehung der Gesetzesmaterialien, der Rechtsprechung der Gerichtshöfe des öffentlichen Rechtes (VwGH, VfGH) und der einschlägigen Fachliteratur erläutert. - Ziel der Kommentierung ist es, Baubehörden, Sachverständigen, Rechtsvertretern und Betroffenen wichtige systematische Zusammenhänge zu veranschaulichen sowie bei der Auslegung der Gesetze und der Lösung von konkreten Rechtsfragen eine Hilfestellung zu bieten. - Durchführungsverordnungen zum BGG, BauPolG und BauTG, wichtige baurechtliche Nebengesetze (wie zB das RaumordnungsG, OrtsbildschutzG, AltstadterhaltungsG uä) sowie die allgemeinen Verfahrensvorschriften (AVG, VStG; VVG), auf die in den baurechtlichen Bestimmungen und der Kommentierung Bezug genommen wird, sind vollständig abgedruckt.