Schadenersatz im Kartellrecht

Praxishandbuch Private Enforcement

ISBN: 978-3-7073-2374-0

Auflage: 1. Auflage 2017

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 10.07.2017

Autoren: Brand Michael


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 480

Inhaltsverzeichnis anzeigen
88,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Erstmals kommentiert: Private Enforcement in Österreich

Vom Schaden über die Rechtswidrigkeit bis zu Einwendungen und Gegenstrategien der Beklagten: Die Änderungen durch das neue Schadenersatzrecht für Schäden aus Wettbewerbsrechtsverletzungen werden in diesem Buch analysiert und praxisnah kommentiert.

Die europäische RL über Schadenersatzklagen wegen Zuwiderhandlungen gegen wettbewerbsrechtliche Bestimmungen wurde in Österreich durch das Kartell- und Wettbewerbsrechts-ÄnderungsG 2017 umgesetzt. Kundgemacht am 24.4.2017 hat das KaWeRÄG 2017 ein neues Schadenersatzrecht betreffend Kartellrechtsverletzungen geschaffen. Die zahlreichen materiell-rechtlichen und verfahrensrechtlichen Änderungen werden in diesem Buch umfassend dargestellt. Unter Berücksichtigung der österreichischen und europäischen höchstgerichtlichen Rechtsprechung präsentiert der Autor neben der umfassenden Kommentierung zahlreiche fundierte Lösungsansätze für die Praxis.

”Schadenersatz im Kartellrecht”: Die erste umfassende und praxisnahe Kommentierung zu diesem brisanten Thema.