Facebook Pixel

Schiedsfähigkeit im Liechtensteinischen Recht

ISBN:
978-3-7083-1230-9
Verlag:
NWV Verlag
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
28.09.2018
Autoren:
Format:
Hardcover
Seitenanzahl:
652
Ladenpreis
142,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich
Dieses Buch untersucht das liechtensteinische Schiedsverfahrensrecht. Der rechtsvergleichende Blick, insbesondere auf die als Vorbild dienenden Rechtsordnungen Österreichs und der Schweiz, führt zu bedeutenden Queranalysen. Neben den allgemeinen Voraussetzungen der objektiven Schiedsfähigkeit und ihren Ausnahmeregelungen behandelt die Arbeit die praktischen Anwendungsfälle in fast allen Rechtsgebieten. Das Werk dient als Handbuch für die Schiedsgerichtsbarkeit in Liechtenstein und darüber hinaus. Ein weiteres Kapitel gilt dem Verfahren und der Entscheidung über die Schiedsfähigkeit im Schiedsverfahren sowie in diversen anderen Verfahren. Abgeschlossen wird die Abhandlung durch eine Darstellung der subjektiven Schiedsfähigkeit. Das Buch richtet sich gleichermassen an Wissenschaft und Praxis zum liechtensteinischen Schiedsverfahrensrecht.
Europäisches Zivilprozessrecht
Erscheinungsjahr: 2020
Ladenpreis
58,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
16,90 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
128,80 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Exekutionsordnung - Kommentar
Erscheinungsjahr: 2020
Ladenpreis
623,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
79,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Öffentliches Recht
Erscheinungsjahr: 2020
Ladenpreis
68,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
24,90 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Bankwissen kompakt
Erscheinungsjahr: 2020
Ladenpreis
58,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
12,90 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Allgemeine Staatslehre
Erscheinungsjahr: 1993
Ladenpreis
46,50 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)