Schulrecht 2018/19

ISBN: 978-3-214-09326-6

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 21.08.20182018-08-21

Autoren: Andergassen Armin


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 346

/Fachliteratur
36,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Übersichtlich, leicht verständlich und anschaulich bietet der Autor wieder einen kompakten Überblick über das gesamte Schulrecht: - Aktuelle Neuerungen vorangestellt: – Bildungsreform: Bildungsdirektionen in den Ländern, neues Lehrerauswahlverfahren – Neues Kapitel: Datenschutz in der Schule (DSGVO) – Maßnahmen zur Erfüllung der Schulpflicht (Verwarnungen, neue Verwaltungsstrafen) – Ausbildungspflicht bis 18: seit 1. Juli 2018 auch für Pflichtschulen - Schulrecht konkret: Unterrichtsarbeit, Aufsichtspflicht und Haftung, Leistungsfeststellung und -beurteilung, Widerspruchsverfahren, teilzentrale standardisierte Reifeprüfung, neue Oberstufe, Schulzeit und Ferien uam - Anschaulich: mehr als 100 (auch neue) Praxisbeispiele - Mit weiteren relevanten Rechtsbereichen: Gesundheit (neue Bestimmungen zur Schulgesundheitsvorsorge), Schulassistenz, Urheberrecht, Lehrerdienstrecht

Biografische Anmerkung

Dr. Armin Andergassen, Landesschulratsdirektor-Stellvertreter, Leiter der gesamten Rechtsgruppe sowie Leiter der Rechts- und Verwaltungsabteilung für AHS im Landesschulrat für Tirol.
Träger des Schulrechtspreises 2017 für die Vorauflage "Schulrecht 2017/18".