Social Skills – Erfolgsfaktor in ExpertInnenorganisationen

ISBN: 978-3-7089-0924-0

Herausgeber: Mallich Katharina, Gutiérrez-Lobos Karin

Verlag: Facultas

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 08.20122012-08


Format: Buch

Seitenanzahl: 76

/Wirtschaft/Betriebswirtschaftslehre
PDF-Datenblatt
18,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Überfachliche Qualifikationen wie „social skills“, „Führungskompetenzen“ und „Gender- und Diversitykompetenzen“ werden als Erfolgsfaktoren in ExpertInnenorganisationen von Autorinnen und Autoren aus Hochschulen, Spitälern und Beratungsunternehmen beleuchtet. Wofür die sogenannten „social skills“ stehen, was es bedeutet, über diese zu verfügen oder auch nicht zu verfügen, welche Vorteile „social skills“ mit sich bringen und warum diese als Erfolgsfaktoren gelten, wird aus verschiedenen Perspektiven betrachtet. Authentisches Führungsverhalten, das Emotionen, Konflikte sowie Diversität und Individualität zulässt, weist auf das Potenzial von „social skills“ als Erfolgsfaktor in ExpertInnenorganisationen hin. Überfachliche Qualifikationen sollten daher in Organisationen, egal ob an Universitäten, in Wirtschaftsunternehmen oder in der öffentlichen Verwaltung, auf allen Ebenen – vom Top-Management bis zu den MitarbeiterInnen – verankert sein und (vor-) gelebt werden.