Sozialer Schutz für atypisch Beschäftigte

ISBN: 978-3-214-07419-7

Auflage: 1. Aufl.

Herausgeber: Mazal Wolfgang, Muranaka Takashi

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 02.2005


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 200

42,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Sozialer Schutz für atypisch Beschäftigte in Japan und Europa

Veränderungen in der Arbeitswelt führen zum Entstehen neuer Arbeitsformen und damit zur Notwendigkeit die Regelungen über den arbeits- und sozialrechtlichen Schutz neu zu fassen.
Von besonderer Bedeutung sind auch Kulturfragen: Welchen Stellenwert hat Arbeit in einer Gesellschaft, welche Bedeutung genießt Selbständigkeit im Vergleich zu Unselbständigkeit?
Autoren aus Japan und Europa befassen sich mit den rechtlichen Aspekten dieser Themen.