Spanische Rechtssprache

Ein Studien- und Arbeitsbuch

ISBN: 978-3-214-03029-2

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 21.01.20162016-01-21

Co-Verlag: C.H.Beck

Autoren: Daum Ulrich, Salán Maria Engracia


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 388

/Fachliteratur
49,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Dieses Werk schult die passive Sprachkompetenz und fördert den Aufbau des Fach-Wortschatzes. Grundlage der Unterrichtseinheiten sind Originaltexte: Gesetze, Kommentare, Verträge, Gerichtsurteile und Zeitungsartikel sowie Textauszüge aus juristischen Lehrbüchern. Sie dienen der Einführung in das Rechtsgebiet und als Ausgangspunkt für den Rechtsvergleich. Die Auswahl der Texte berücksichtigt sowohl grundlegende Prinzipien und Institute des spanischen Rechts als auch die besonderen Unterschiede zwischen der spanischen und der deutschen Rechtsordnung. Die ausführliche Fachterminologie am Ende eines jeden Textes ermöglicht eine schnelle Einarbeitung in die spanische Rechtssprache. Fragen zum Text und Hinweise zur Grammatik dienen der Kompetenzerweiterung in der Fremdsprache. Neben der kontextbezogenen Erläuterung der wichtigsten Vokabeln und Begriffe werden typische grammatikalische Besonderheiten der Rechtssprache erläutert und in Übungen vertieft. In einem gesonderten Teil finden sich ein Glossar, kurze Hinweise zur Lösung der Fragen und zu den grammatikalischen Übungen.