StAG Staatsanwaltschaftsgesetz – Kommentar

Dienst- und Organisationsrecht der Staatsanwaltschaft in StAG, DV-StAG und RStDG samt dazu ergangener Verordnungen und Erlässe

ISBN: 978-3-7007-7156-2

Auflage: 1. Auflage

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 13.03.20182018-03-13

Autoren: Mühlbacher Thomas

Reihe: Kommentar


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 300

/Recht/Straf- und Strafprozessrecht
Inhaltsverzeichnis anzeigen Cover speichern
58,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das Dienst- und Organisationsrecht der Staatsanwaltschaft geht in seiner Bedeutung weit über ein bloßes Berufsrecht hinaus. Es stellt einen wesentlichen Indikator für die Rechtsstaatlichkeit von Strafverfahren dar.

Der Kommentar behandelt das Staatsanwaltschaftsgesetz 1986 (StAG), die Durchführungsverordnung zum Staatsanwaltschaftsgesetz (DV-StAG) und die dienstrechtlichen Sonderbestimmungen für die Staatsanwälte im Richter- und Staatsanwaltschaftsdienstgesetz (RStDG). Darüber hinaus enthält der Band zahlreiche, oft schwer auffindbare einschlägige Verordnungen und Ministerialerlässe.

Die Rechtslage ist bis 15. Februar 2018 berücksichtigt.

Biografische Anmerkung


Der Autor:




Univ. Prof. Dr. Thomas Mühlbacher ist Leiter der Staatsanwaltschaft Graz und lehrt am Institut für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie der Karl-Franzens-Universität Graz.