Steuerliche Begünstigung von Forschung und Entwicklung

ISBN: 978-3-7073-1959-0

Auflage: 4. aktualisierte Auflage 2014

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 23.04.20142014-04-23

Autoren: Schneider Herwig W.


Format: Einband - flex. (Paperback)

/Wirtschaft/Wirtschaft allgemein /Steuern/Steuerrecht allgemein /Steuern/Einkommensteuerrecht
Inhaltsverzeichnis anzeigen PDF-Datenblatt
30,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Orientierungshilfe zum System der F&E-Förderung Das österreichische Steuerrecht kennt ein breites Spektrum von steuerrechtlichen Begünstigungsbestimmungen für Forschung und Entwicklung (F&E), allen voran die Forschungsprämie gemäß § 108c EStG. Dieses Buch dient als Orientierungshilfe für all jene, die im Dschungel einer unüberblickbaren Anzahl von Paragrafen, Durchführungsverordnungen, Expertenkommentaren etc. das System der steuerlichen F&E-Förderung verstehen und anwenden wollen. Steuerberater sowie Wirtschaftstreuhänder sollen gleichermaßen wie Entscheidungsträger F&E-orientierter Unternehmen (vor allem KMU) angesprochen werden. Das Thema F&E gewinnt im Wirtschaftsleben immer mehr an Bedeutung. Es lohnt sich, an die Zukunft zu denken und dafür die möglichen Begünstigungen zu nutzen.