Facebook Pixel

StPO Strafprozessordnung - Kommentar / StPO-Kommentar - Band 2: Haupt- und Rechtsmittelverfahren

ISBN:
978-3-7007-6762-6
Auflage:
1. Auflage
Verlag:
LexisNexis ARD ORAC
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
27.07.2017
Reihe:
Kommentar
Format:
Hardcover
Seitenanzahl:
606
Ladenpreis
119,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in ca. 2 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich

Ziel dieses Kommentars zur Strafprozessordnung ist eine fundierte und dennoch kompakte Darstellung verfahrensrechtlicher Bestimmungen für die Bedürfnisse der Strafrechtspraxis. Auch in der Fortsetzung des Werkes lassen die Autoren, die selbst als Richter und Staatsanwälte in allen Instanzen mit dem Strafrechtsalltag konfrontiert sind, ihre daraus gewonnenen Erfahrungen in den Kommentar einfließen. Besonderes Augenmerk wird dabei auf eine praxistaugliche Aufbereitung der Nichtigkeitsgründe gelegt.

Band 2 behandelt die §§ 210 bis 296a StPO und umfasst damit das gesamte Haupt- und Rechtsmittelverfahren, beginnend mit der Anklage über die Hauptverhandlung und das Urteil bis zu den Vorschriften über Nichtigkeitsbeschwerde und Berufung.

Dieser StPO-Kommentar wird als BuchPlus herausgegeben. Dies bedeutet, dass Sie zusätzlich zum gedruckten Werk Zugang zur BuchPlus-Online-Version erhalten. Ihr PLUS auf einem Blick:

· Aktualität: Die Inhalte sind nicht nur zum Zeitpunkt des Erscheinens aktuell.

· Mobilität: Sie haben den StPO-Kommentar nun auch unterwegs stets griffbereit.

· Schnelle Suche innerhalb des Werkes.

· Einfache Weiterverarbeitung: Ab sofort müssen Sie die betreffenden textpassagen nicht mehr abtippen oder einscannen.

· Verlinkung der Inhalte: Linkangaben auf jeder Buchseite führen Sie direkt zur richtigen Stelle in der Online-Version. Verweise sind verlinkt und bringen Sie daher schnell zur gewünschten Stelle.

· Ergänzende Inhalte: Der StPO-Kommentar enthält in der BuchPlus-Online-Version zusätzlich Materialien zur Gesetzwerdung. So haben Sie den Überblick über legislative Zusatzinformationen.


Biografische Anmerkung

Die Herausgeber:

Univ. Prof. Dr. Gabriele Schmölzer ist Leiterin des Institutes für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie an der Karl-Franzens-Universität Graz.

Univ. Prof. Dr. Thomas Mühlbacher ist Leiter der Staatsanwaltschaft Graz und lehrt an der Karl-Franzens-Universität Graz.


Ladenpreis
36,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
62,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Die Aarhus-Konvention
Erscheinungsjahr: 2020
Ladenpreis
46,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
KODEX Bürgerliches Recht 2021
Erscheinungsjahr: 2021
Ladenpreis
36,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
IntG Integrationsgesetz
Erscheinungsjahr: 2020
Ladenpreis
68,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
PAKET: Handbuch Arbeitsrecht
Erscheinungsjahr: 2020
Ladenpreis
267,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
179,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Korruption und Amtsmissbrauch
Erscheinungsjahr: 2020
Ladenpreis
42,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Beamten-Dienstrechtsgesetz
Erscheinungsjahr: 2020
Ladenpreis
332,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Fallsammlung Strafrecht
Erscheinungsjahr: 2020
Ladenpreis
42,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)