Strafgefangene und ihre Angehörigen

Ein juristischer und kriminologischer Überblick

ISBN: 978-3-7089-0387-3

Verlag: Facultas

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 04.2009

Autoren: Fehringer Gregor


Format: Buch

Seitenanzahl: 142

24,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das Werk widmet sich jenen rechtlichen Aspekten, welche im Falle einer Inhaftierung die mitbetroffenen Angehörigen interessieren. Auf dem Gebiet des Sozialrechts wird die Absicherung der Angehörigen im Bereich des Unfall-, des Kranken- und des Pensionsversicherungsrechts erörtert. Darüber hinaus erfolgt eine kritische Analyse des Arbeitslosenversicherungsrechts. Inhaltlicher Schwerpunkt der zivilrechtlichen Aufarbeitung ist die Beantwortung relevanter eherechtlicher, erbrechtlicher und schenkungsrechtlicher Fragen. Aufgezeigt werden überdies die Möglichkeiten für eine Partizipation des Inhaftierten an den jeweiligen Zivilverfahren. Des Weiteren erfolgt in dieser Arbeit eine detaillierte Auseinandersetzung mit einschlägigen Besonderheiten im österreichischen Strafvollzug. Anknüpfend an die universaljuristischen Ausführungen erfolgt schließlich eine prägnante Darstellung kriminologischer Aspekte. Der Fokus richtet sich dabei auf die verschiedenen Belastungsszenarien, denen die Mitglieder der Prokreations- bzw. Herkunftsfamilie des Delinquenten häufig ausgesetzt sind.