Strafprozessreform 2004

Ergänzungsband zum Lehrbuch Strafprozessrecht

ISBN: 978-3-85114-969-2

Auflage: 2. veränd. Aufl.

Verlag: Facultas

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 04.2006

Autoren: Seiler Stefan


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 186

19,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Mit 1.1.2008 soll das Strafprozessreformgesetz ( BGBl I 2004/19) in Kraft treten. Durch diese grundlegende Reform werden die §§ 1 bis 219 der geltenden Strafprozessordnung 1975 aufgehoben und durch neue Regelungen ersetzt. Inhaltlich wird damit das gesamte strafprozessuale Vorverfahren umgestaltet. Dieses Buch stellt auf Grundlage des Lehrbuches Strafprozessrecht die angeführte Reform systematisch dar und breitet sie als Lernunterlage für den Studienbetrieb auf. Gleichzeitig soll damit auch ein Leitfaden für die Praxis geschaffen werden. Inhaltlich ist von der Reform der erste Teil des Lehrbuches Strafprozessrecht betroffen (bis Rz 628). Der vorliegende Ergänzungsband stellt diesen Teil, basierend auf der zukünftigen Rechtslage des Strafprozessrecht (das die bis Ende 2007 geltende Rechtslage darstellt) verwendet werden. Dieser Band berücksichtigt zudem bereits das Strafrechtliche Entschädigungsgesetz 2005 (StEG 2005, BGBl 2004/125), welches mit 1.1.2005 in Kraft getreten ist.