Stress und Burnout. Erkennen - Vorbeugen - Handeln

Ein Ratgeber für Betriebsräte, Führungskräfte und Betroffene

ISBN: 978-3-99046-040-5

Herausgeber: Fadler Astrid

Verlag: ÖGB Verlag

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 13.05.20152015-05-13

Reihe: Ratgeber


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 240

/Recht/Arbeitsrecht
29,90 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Kennzahlen, Zielvorgaben, Terminverantwortlichkeit, flexible Arbeitszeiten - wenn Beschäftigte zu Arbeitskraft-UnternehmerInnen werden, dann ist die zunehmende Stressbelastung mehr als "nur" ein individuelles Problem. Welche Maßnahmen zur Stressminderung und Burnout-Prävention sind sinnvoll und nachhaltig? Was können Betriebsräte und Betriebsrätinnen dazu beitragen, ohne selbst ins Burnout zu schlittern? Das Buch erleichtert nicht nur das Erkennen von Risikofaktoren, sondern bietet sowohl Führungskräften als auch Betroffenen und Personalvertretern eine Argumentationshilfe für entsprechende Veränderungen am Arbeitsplatz. Checklisten, Fallbeispiele aus der Praxis, Stress- und Burnout-Tests sowie Tipps zur Gesprächsführung mit Betroffenen ergänzen das Buch ebenso wie weiterführende Hinweise zu Internetquellen,Institutionen, kostenlosen Broschüren und rechtlichen Grundlagen. Mit einem Beitrag von Georg Michenthaler (ifes) und einem Interview mit Rotraud A. Perner.

Biografische Anmerkung

Astrid Fadler, Journalistin