SWI-Spezial EU-Besteuerungsstreitbeilegungsgesetz

ISBN: 978-3-7073-4142-3

Auflage: 1. Auflage 2020

Herausgeber: Kubik Katharina, Schmidjell-Dommes Sabine, Staringer Claus

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 13.01.20202020-01-13

Autoren: Blank Katharina, Gläser Lars, Jirousek Heinz, Klokar Martin, Langer Andreas, ... alle anzeigen

Reihe: SWI-Spezial


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 192

/Neuerscheinungen
Inhaltsverzeichnis anzeigen PDF-Datenblatt
Abo-Preis: 46,40 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Einzelpreis: 58,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Ihr Wegweiser durch das neue Streitbeilegungsrecht

Das EU-Besteuerungsstreitbeilegungsgesetz (EU-BStbG) ist die österreichische Umsetzung der Richtlinie (EU) 2017/1852 über Verfahren zur Beilegung von Besteuerungsstreitigkeiten in der Europäischen Union. Es eröffnet den Steuerpflichtigen seit 1. September 2019 ein neues, zusätzliches Verfahren zur Beilegung von internationalen Steuerstreitigkeiten.

Das ”SWI-Spezial EU-Besteuerungsstreitbeilegungsgesetz“ bietet einen umfassenden Überblick über die wesentlichen Bestimmungen des EU-BStbG, den gesamten Verfahrensgang und vergleicht das Schiedsverfahren mit anderen Streitbeilegungsverfahren. Der Kreis der Autorinnen und Autoren spannt dabei bewusst den Bogen von der Finanzverwaltung über die Beratungs- und Unternehmenspraxis bis zur Wissenschaft, um unterschiedliche Perspektiven einzubringen und damit insgesamt die praktische Handhabung des EU-BStbG zu erleichtern.

Dieses SWI-Spezial stellt eine kompakte Informationsquelle für Steuerpflichtige und Berater dar, die ein Verfahren nach dem EU-BStbG anstreben, und ist somit der ideale Wegweiser durch das neue Streitbeilegungsrecht.