SWK-Spezial Das neue UGB

Die Handelsrechtsreform im Überblick nach dem HaRÄG, PuG und ÜbRÄG 2006 ═ Berücksichtigung der steuerlichen Anpassung durch StruktAnpG 2006, 2. Wartungserlass 2006 EStR 2000, RV zum BudgetbegleitG 2007 ═ Gesetzesänderungen und Erläuterungen

ISBN: 978-3-7073-1114-3

Auflage: 2. aktualisierte Auflage 2007, Stand 01.04.07

Herausgeber: Dehn Wilma, Krejci Heinz

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 25.04.2007

Reihe: SWK-Spezial


Format: Einband - flex. (Paperback)

28,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Alles zum UGB – jetzt in 2. Auflage Seit 1. 1. 2007 ist das Handelsrechts-Änderungsgesetz (HaRÄG) in Kraft. Das vorliegende Buch erläutert unter Beachtung jüngster Neuregelungen (Publizitätsrichtlinie-Gesetz, Übernahmerechts-Änderungsgesetz 2006, Strukturanpassungsgesetz 2006, Budgetbegleitgesetz 2007, 2. Wartungserlass 2006 zu den Einkommensteuerrichtlinien 2000) u. a. den Grundtatbestand des UGB, das neue Firmenrecht, die Neuregelung des Unternehmensübergangs, die Rechnungslegung nach dem UGB und die steuerrechtliche Anpassung. Im Anhang finden sich sämtliche relevanten Gesetzestexte (konsolidierte Fassung des UGB, Auszüge aus den Nebengesetzen) zum Stand 1. 4. 2007 sowie die erläuternden Bemerkungen zur Reform, die den Zugang zu den neuen Bestimmungen erleichtern mögen.