Facebook Pixel

SWK-Spezial Mindestbesteuerung

ISBN:
978-3-7073-4999-3
Auflage:
1. Auflage 2024
Verlag:
Linde Verlag Ges.m.b.H.
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
12.04.2024
Reihe:
SWK-Spezial
Format:
Softcover
Seitenanzahl:
188
Abopreis
32,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
40,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich

Die Herausforderungen des Mindestbesteuerungsgesetzes erfolgreich meistern

Das Mindestbesteuerungsgesetz (MinBestG), das der Umsetzung der Globalen Mindestbesteuerung (vor allem bekannt als Pillar II) dient, bringt für Steuerpflichtige, aber auch für die Finanzverwaltung große Herausforderungen mit sich. Die geplanten Regelungen sind nicht nur inhaltlich komplex, sondern auch insofern herausfordernd, als zu ihrem Verständnis interdisziplinäres Know-how aus der Rechnungslegung und dem Steuerrecht benötigt wird.

Unternehmensgruppen, deren konsolidierte Umsatzerlöse mehr als 750 Mio Euro pro Jahr erreichen, müssen für alle Geschäftsjahre, die ab dem 31.12.2023 beginnen, eine Vielzahl an Daten erheben, um pro Jurisdiktion eine Effektivsteuerquote berechnen zu können. Liegt diese unter 15 %, droht eine zusätzliche Steuerbelastung in Form einer Ergänzungssteuer.

Dieses SWK-Spezial bietet einen konsolidierten Gesamtüberblick über Pillar II bzw. das MinBestG und möchte einen Beitrag zum besseren Verständnis des MinBestG leisten.