System des österreichischen Sozialversicherungsrechts inkl. 33. Erg.-Lfg.

ISBN: 978-3-214-12489-2

Herausgeber: Tomandl Theodor

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 15.10.20182018-10-15


Format: Loseblatt

Seitenanzahl: 1204

/Neuerscheinungen /Recht/Sozial- und Sozialversicherungsrecht /Recht/Versicherungsrecht
PDF-Datenblatt
258,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Dieses Werk behandelt das geltende österreichische Sozialversicherungsrecht im engeren Sinne, also Kranken-, Unfall- und Pensionsversicherung. Mit einer klaren Systematik macht dieses Werk übergreifende Zusammenhänge sichtbar und gibt Anleitungen für die Lösungen von Einzelfragen. Mit der 33. Ergänzungslieferung wurden folgende Kapiteln aktualisiert: • Das Leistungsrecht der Unfallversicherung sowie der Pensionsversicherung • Sozialversicherungsrechtliche Modifikationen des Schadenersatzrechts • Internationales Sozialversicherungsrecht mit den neuen Abschnitten – Arbeitslosenversicherung und – Familienleistungen „… insbesondere für die Rechtsvergleichung und für Fragen mit Auslandsberührung unentbehrlich“ Merten, ZfV 6/2002

Biografische Anmerkung

Dr. Theodor Tomandl, em. Universitätsprofessor für Arbeits- und Sozialrecht an der Universität Wien, ist der profilierteste Vertreter der österreichischen Sozialrechtswissenschaft.