Sicher bestellen in der Corona-Krise:
Wir liefern weiterhin und versandkostenfrei in ganz Österreich. Auf Grund der hohen Nachfrage kann es jedoch vereinzelnd zu etwas längeren Lieferzeiten kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis! Mehr Informationen ...

Systemfragen im Verbraucherrecht

ISBN: 978-3-7089-1960-7

Verlag: Facultas

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 27.04.20202020-04-27

Autoren: Kriegner Johann


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 82

/Recht/Recht allgemein
PDF-Datenblatt
22,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Da nicht jeder Fall durch „einfache“ Subsumtion zu lösen ist, ist es wichtig, den „dahinterliegenden“ Grund verbraucherrechtlicher Normen festzustellen, um eine möglichst rational nachvollziehbare bzw. den Grundsätzen der Gerechtigkeit und der Rechtssicherheit entsprechende Rechtsgewinnung zu ermöglichen. In diesem Sinne behandelt der wesentliche Teil dieses Buches das Thema, ob sich aus verbraucherrechtlichen Normen ein Rechtsprinzip des Verbraucherschutzes ableiten lässt und welche Auswirkungen ein solches auf die Rechtsfindung hat.